‹ Zurück

Teilnahmebedingungen

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind Kinder zwischen 7 und 12 Jahren (Alter zum Zeitpunkt der Einreichung) mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Der Beitrag zum Wettbewerb muss von den Erziehungsberechtigten des teilnehmenden Kindes eingereicht werden, wobei die Einreichung durch eine*n Erziehungsberechtigte*n ausreichend ist, wenn diese*r zur alleinigen Vertretung des Kindes befugt ist. Wer das Bild einreicht, gilt als Teilnehmer*in.

Wie werden die Gewinner*innen bestimmt?

Sämtliche eingesendeten Bilder werden von einer Jury gesichtet. Die Jury wird 34 Bilder nach den folgenden, gleichermaßen gewichteten Kriterien auswählen: Fantasie, Kreativität, Interpretation der definierten Motivvorgabe. Technisches Geschick oder malerisches Können stellen kein Auswahlkriterium dar.

Was kann gewonnen werden?

Die 34 ausgewählten Bilder werden in der gedruckten und der digitalen Version von J.K. Rowlings Werk „Der Ickabog“ erscheinen, die der Carlsen Verlag im November 2020 veröffentlichen wird. Jede*r Gewinner*in bekommt außerdem ein von der Autorin signiertes Exemplar. Zusätzlich erhalten die 34 Gewinner*innen jeweils ein vom Carlsen Verlag zusammengestelltes Überraschungsbuchpaket im Wert von € 400,-.

Zusätzliche Gewinnchance

Alle die, deren Bilder von der Jury nicht ausgewählt wurden, nehmen an einer Verlosung von Büchern im Wert von jeweils € 400,- teil. Es werden zwölf Kinder von Teilnehmer*innen ausgelost, die ein Jahr lang jeden Monat ein oder mehrere Bücher vom Carlsen Verlag zugeschickt bekommen, die zum Alter des Kindes passen. Die Bücher werden vom Carlsen Verlag ausgewählt und den Gewinner*innen zugesandt. Es besteht kein Umtauschrecht. Barauszahlung ist ausgeschlossen. Für die Benachrichtigung gelten die Regeln zum Malwettbewerb.

Welche Voraussetzungen müssen für eine wirksame Teilnahme am Wettbewerb eingehalten werden?

Anforderungen an das Bild

- Das Bild muss von einem Kind, welches zum Einreichungszeitpunkt zwischen 7 und 12 Jahren alt ist, in Farbe handgezeichnet oder handgemalt sein. Digital erstellte Illustrationen können wir leider nicht akzeptieren.
- Das Bild muss hochkant auf einem unlinierten, weißen DIN-A4-Blatt angefertigt sein. Glitzer- oder Leuchtstifte dürfen nicht verwendet werden, da sie im Druck nicht reproduzierbar sind.
- Das Bild sollte außerdem nicht signiert oder beschriftet sein, weder auf der Vorder- noch auf der Rückseite.
- Das Bild muss die ursprüngliche Schöpfung des Kindes sein und darf keine bereits veröffentlichten oder von Dritten stammenden Materialien enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bilder, Texte, Illustrationen, Marken und/oder Logos Dritter.

Einreichung des Bildes

- Jedes Bild muss eingescannt oder abfotografiert eingereicht werden. Postalisch eingesandte Bilder können wir leider nicht akzeptieren.
- Es muss das Upload-Formular unter www.ickabog-malwettbewerb.de verwendet und vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden.
- Es ist unbedingt notwendig, dass Sie das Original der eingesandten Bilder gut aufbewahren. Sollte das Bild von der Jury ausgewählt werden, werden Sie dazu aufgefordert, das Original des Bildes postalisch einzureichen, da nur dieses zur Veröffentlichung in dem Buch „Der Ickabog“ verwendet werden kann. Sollten Sie über das Originalblatt nicht mehr verfügen, verlieren Sie die Option auf eine Veröffentlichung und weitere Teilnehmer*innen rücken nach.

Mehrfachteilnahmen

Mehrfachteilnahmen sind nicht erlaubt. Es darf nur ein Bild pro Kind pro Folge eingereicht werden. Pro Kind sind demnach maximal 34 Bilder möglich. Doppelte Einreichungen desselben Kindes, auch über ein weiteres Elternteil, werden disqualifiziert. Von jedem Kind kann nur ein Bild gewinnen.

Teilnahmefrist

Die Teilnahmefrist für den Wettbewerb beginnt am Mittwoch, den 3. Juni 2020, um 16 Uhr und endet am Freitag, den 24. Juli 2020, um 23:59 Uhr.

Bekanntgabe der Gewinner*innen und weitere Mitwirkungshandlung

Die Gewinner*innen werden binnen 4 Wochen nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Falls Sie nicht gewonnen haben, erhalten Sie keine Nachricht. Haben Sie gewonnen, werden Sie um Zusendung des Originalbildes sowie um weitere Angaben gebeten. Es ist wichtig, dass Sie die von uns an Sie gesandte E-Mail binnen 48 Stunden beantworten und uns das Original des Bildes umgehend postalisch zusenden. Wir benötigen eine einwandfreie Vorlage, um die Druckqualität des Buchs zu gewährleisten. Beschädigte oder unvollständige Bilder können nicht berücksichtigt werden. Dem Original ist ein Altersnachweis des Kindes durch ein amtliches Dokument (z.B. Kinderausweis, Geburtsurkunde) in Kopie beizufügen. Zudem ist es für die Veröffentlichung des Bildes im Buch notwendig, dass Sie dem Carlsen Verlag und J.K. Rowling die hierfür erforderlichen Rechte an dem Bild übertragen. Andernfalls verfällt der Gewinn ersatzlos. Ein Formular zur Rechteübertragung wird zusammen mit der Gewinnbenachrichtigung übersandt.

Versicherung

Mit der Teilnahme garantieren und sichern Sie in Bezug auf Ihre Einsendung Folgendes zu:
a.) Sie als Teilnehmende*r besitzen die alleinigen und ausschließlichen sämtlichen Rechte an dem eingesendeten Bild. Die Illustration verletzt keine Rechte Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrecht, Warenzeichen, Datenschutz, Werbung und/oder andere geistige Eigentumsrechte;
b.) Die Illustration in der Einsendung ist eine eigene Originalkreation Ihres Kindes und wurde ausschließlich von Ihrem Kind von Hand ausgeführt;
c.) Sie sind ein Elternteil oder gesetzlicher Vormund des Kindes, dessen Illustration von Ihnen eingereicht wird, und Sie haben das Recht und die Befugnis, die von Ihrem Kind erstellte Illustration in diesem Wettbewerb einzureichen;
d.) Die Illustration wurde zuvor noch nicht bei einem Wettbewerb jeglicher Art eingereicht, hat keinen Preis gewonnen und/oder wurde in keiner Weise öffentlich ausgestellt oder gezeigt.

Ergänzende Datenschutzregelungen zum Malwettbewerb

Ergänzend zu unserer Datenschutzerklärung gelten für die Datenverarbeitung im Rahmen des Malwettbewerbs die folgenden Bestimmungen:
Erhobene Daten, Zweck und Rechtsgrundlage
Die Angabe Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Wohnortes sowie des Namens und des Geburtsdatums Ihres Kindes ist für die Teilnahme am Malwettbewerb notwendig. Sofern Ihr Kind zu den Gewinner*innen des Wettbewerbs gehören sollte, benötigen wir zudem weitere Daten, nämlich Ihre Adresse, um diese in den Vertrag zur Lizenzierung des Bildes aufnehmen und Ihnen etwaige Buchexemplare zusenden zu können. Ihre personenbezogenen Daten sowie die Ihres Kindes werden zum Zwecke der Abwicklung des Malwettbewerbes sowie zur Dokumentation der von Ihnen erteilten Einwilligung der Teilnahme Ihres Kindes bis zum Ende des Wettbewerbes sowie im Anschluss bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfristen gespeichert. Die Datenverarbeitung beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO.
Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern der Daten
In dem Falle, dass Ihr Kind zu den Gewinner*innen des Wettbewerbs gehört, werden Ihre personenbezogenen Daten bzw. die Ihres Kindes an J.K. Rowling weitergeleitet. Dies ist zur Erfüllung des Gewinns, nämlich der Aufnahme des Bildes in das Werk „The Ickabog“ notwendig. Die entsprechende Datenweitergabe beruht auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO.